133 - Systemtechnik

Um Hardware evaluieren zu können, lernen Sie die Komponenten und Funktionsweise modernder PC-Systeme kennen. Dadurch sind Sie in der Lage fachgerechte Aufrüstungen an einem PC durchzuführen. Sie können die Anforderungen an einem Arbeitsplatz inklusive Peripheriegeräte wie Drucker beurteilen.

Lektionen:   32

Abschluss:   Modulprüfung -SIZ Die Prüfungsgebühren sind im Lehrgangsgeld nicht enthalten und werden von der SIZ direkt in Rechnung gestellt.

Modul:   133 SIZ Hardware evaluieren

Sie lernen Komponenten und Funktionsweise moderner PC-Systeme sowie die Aufgaben der einzelnen Hardwarekomponenten zu beschreiben. Sie können Leistungsmerkmale und Kenndaten der Hardwarekomponenten beurteilen und fachgerechte Aufrüstungen an einem PC durchführen. Sie beurteilen die Auswahlkriterien bei der Evaluation von Computersystemen nennen und die Anforderungen an einen Arbeitsplatz. Sie installieren Peripheriegeräte wie Drucker und schliessen diese an.

Mehr Informationen ...

  • Freude an der Systemtechnik
  • Die unterschiedlichen mobilen (Smartphone, Tablett, Netbook, Notebook), stationären (PC, Thinclient, Terminal) und zentralen (Server, Mainframe, NAS, SAS) Gerätetypen und deren Einsatzgebiete kennen
  • Funktionsweise und Aufgabenbereiche von BIOS und EFI inkl. POS
  • Startprioritäten überprüfen und anpassen
  • Funktionsweise Mainboard und Formfaktoren
  • Arbeitsweise CPU und Typen
  • Speichermodule (z.B. DDR-3) und deren Einsatz
  • Schnittstellen wie PCI, PCI-Express, PATA, SATA, USB und Firewire
  • Eigenschaften und Funktionsweise von Grafikkarten
  • Speichermedien wie Festplatten, Flashspeicher, Sticks
  • RAID-System erklären und einrichten
  • Ein- und Ausgabegeräte auswählen, anschliessen und installieren
  • Gerätekosten anhand des Total cost of Ownership beurteilen
  • Geräte und Komponenten evaluieren
  • Nutzwertanlysen erstellen

Prüfung:   SIZ-133

Bezeichnung:   Hardware evaluieren

Anrechenbar für:   2 Punkte für
ICT Power-User SIZ (6 Punkte)
ICT Supporter SIZ (12 Punkte)

Weitere Informationen:   Die Prüfungsgebühr von CHF 230.00 wird direkt von der SIZ in Rechnung gestellt.

Kosten

Lehrgang  CHF  1'590.00
Lehrmittel  CHF  200.00

Ratenzahlung möglich (Ratenrechner im Anmeldeformular)



Auf Anfrage