132 - Benutzersupport

Dieses Modul richtet sich an Interessierte, die ein Netzwerk betreuen und technischen 1. Level-Support leisten wollen.

Lektionen:   40

Abschluss:   Modulprüfung SIZ- Die Prüfungsgebühren sind im Lehrgangsgeld nicht enthalten und werden von der SIZ direkt in Rechnung gestellt.

Modul:   132 SIZ Benutzersupport

Nach Abschluss des Moduls sind Sie in der Lage einen Arbeitplatz-PC einzurichten, zu installieren und benutzergerecht zu konfigurieren. Sie können Treiber aktualisieren und einen PC in das LAN oder WLAN integrieren.

Sie lernen ein lokales Benutzerkonto einzurichten oder einen Benutzer im Active Direcorty aufzunehmen und zu mutieren.

Sie können Benutzer korrekt und sozialkompetent supporten.

Mehr Informationen ...

  • Freude im Umgang mit Benutzern
  • Interesse an Computertechnik und Betriebssystemen
  • Einzelplatz-PC mit dem Internet verbinden und austesten
  • Gefahren bei der Verwendung von öffentlichen Accesspoints
  • Arbeitsplatz-PC mit Wireless-NIC ins WLAN integrieren
  • Mailclients und Browser einrichten und konfigurieren
  • Freigaben verwenden, Laufwerksbuchstaben zuweisen, Netzwerkdrucker anbinden
  • Verbindung zu Netzwerkressourcen sowohl im PTP-Netzwerk wie auch in der Domäne herstellen
  • Arbeitsplatz-PC in einer vernetzten Umgebung korrekt und vollständig einrichten
  • Treiber aktualisieren
  • Plug-and-Play-Peripheriegeräte einrichten und warten
  • Benutzerkonto lokal einrichten
  • Benutzersoftware installieren und aktivieren
  • Betriebssystem installieren und benutzergerecht konfigurieren
  • Arbeitsplatz-PC einrichten und warten
  • Datenträger prüfen, bereinigen und defragmentieren
  • Updates überprüfen und von Windows, Office und Java ausführen
  • Dateien im Netzwerk als Offline-Dateien auf Notebooks bereitstellen
  • Betriebssystem-Wartungsarbeiten ausführen
  • Druckjobs in einer vernetzten Umgebung handhaben
  • Sicherungsmedien und ihre korrekte Handhabung kennen
  • Benutzerdatenbank (Active Directory) eines Netzwerks erfassen und mutieren
  • Präsentationsmodus auf einem Notebook einrichten
  • Kommunikation mit Benutzern erfolgreich gestalten
  • Fragen eines Benutzers während der Instruktion zielgerichtet beantworten
  • Fragetechnik gezielt zur notwendigen Informationen für die Problemlösung
  • Anforderungen eines Kunden/Benutzers an eine Supportstelle kennen
  • Supportprobleme verwalten und wenn nötig an die richtige Stelle weiterleiten
  • Anleitungen einfach und verständlich erstellen
  • Benutzerunterstützung für die wichtigsten Funktionen einer Applikation leisten

Prüfung:   SIZ-132

Bezeichnung:   Benutzersupport

Anrechenbar für:   2 Punkte für
ICT Power-User SIZ (6 Punkte)
ICT Supporter SIZ (12 Punkte)

Weitere Informationen:   Die Prüfungsgebühr von CHF 230.00 wird direkt von der SIZ in Rechnung gestellt.

Kosten

Lehrgang  CHF  1'590.00
Lehrmittel  CHF  290.00

Ratenzahlung möglich (Ratenrechner im Anmeldeformular)



Auf Anfrage