PU21 Bilder

Die digitale Bildbearbeitung wird durch die digitale Technik immer wichtiger. So können auch nicht optimal fotografierte Bilder mit Korrekturen und professionellen Effekten in brauchbare Endprodukte verwandelt werden.

Bildbearbeitungsprogramme bieten auf vielfältige Art und Weise die Möglichkeit an, kreativ und effektiv Bilder zu ordnen, zu bearbeiten und zu verbessern. Mit dieser Ausbildung bekommen Sie Ihre Bilder in den Griff.

Lektionen:   40

Abschluss:   Modulprüfung SIZ - Die Prüfungsgebühren sind im Lehrgangsgeld nicht enthalten und werden von der SIZ direkt in Rechnung gestellt.

Zusätzlich zu den Prüfungsgebühren müssen Teilnehmende für die Prüfung eine Lizenz von CHF 150.-- für die Trainings- & Testplattform Train@SIZ erwerben, sofern diese nicht bereits erworben oder abgelaufen ist.

Modul:   PU21 Bilder

Ob Foto-Optimierung, Bildretusche oder kreative Fotomontage – egal, was Sie vorhaben, in diesem Modul finden Sie die Antwort. Sie arbeiten mit Photoshop und entfernen Farbstiche, korrigieren Belichtung und Kontrast, retuschieren Porträtaufnahmen oder erstellen Montagen. Weiter erfahren Sie, wie Sie Ordnung in Ihre Bildersammlung bringen.

Sie lernen die unterschiedlichen Freistellungsmethoden (Lasso, Bereichstemperatur, Zauberstab, Maskieren, Smart Radius, Kanalmixer, Lab etc.) kennen und situativ anwenden. Um die Bearbeitungen jederzeit ändern zu können, arbeiten Sie mit Einstellungs- und Füllebenen sowie Smart-Object und -Filter.

Mehr Informationen ...

  • Interesse und Freude an der Bildbearbeitung und Gestaltung
    Wichtigste Begriffe
  • Begriffe der Fotographie (Belichtung, Verschlusszeit, Brennweite etc.)
  • Begriffe der digitalen Fotoapparate und Ausgabegeräte (Auflösung, Rauschen, Reaktionszeit etc.)
  • Bilder kategorisieren und ordnen
  • Fotos sichten, ordnen und mit Tags versehen
  • EXIF- und TIFF-Eigenschaften interpretieren, ändern, speichern und löschen
  • Vor- und Nachteile der Bildformate (GIF, JPEG, BMP, TIFF, PNG, DNG und animierte GIF) kennen
  • Bilder und Grafiken bearbeiten
  • Bilder drehen und spiegeln, skalieren, schneiden und Auflösung ändern
  • Helligkeit und Kontrast, Sättigung und Farbton verändern
  • Bilder ausrichten und Perspektive anpassen
  • Farbstich korrigieren oder Farben ersetzen
  • Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Farbton und Gradation (Farbkurven) mittels Einstellebenen verändern
  • Objekte mit verschiedenen Methoden freistellen und Texte einfügen
  • Bildbereiche bearbeiten (aufhellen etc.)
  • Bildstörungen entfernen
  • Auswahltechniken, Maskentechnik, Filter, Effekte und Ebenenmethoden anwenden
  • Logos und Schriftzüge erstellen
  • Panoramaansichten erstellen
  • Einfache Retuschen vornehmen (Bildelemente entfernen etc.)
  • Portraitretuschen (Augenfarben, Haarfarbe, Hauttöne etc.)
  • Ebenenmethoden wie Multiplizieren anwenden und Deckkraft einstellen
  • Filter und Effekte anwenden
  • Zusätzliche Bildelemente integrieren und dabei Perspektive, Farbton, Beleuchtung, Transparenz etc. anpassen
  • Composing (Fotomontagen nach Vorgaben oder eigenen Gestaltungsvorschlägen, angepasst an eine gegebene Bildsprache erstellen)
  • Moderne Techniken wie Smartfilter, Smartobjects und Smartradius einsetzen
  • Grundlegende Bearbeitungsmethoden auf Camera Raw-Dateien anwenden
  • Bilder drucken und dabei die richtige Auflösung und Papierqualität auswählen
  • Bilder für verschiedene Medien (Web, Print) optimieren

Prüfung:   PU21

Bezeichnung:   Bilder

Anrechenbar für:   3 Punkte für
ICT Power-User SIZ (Web) (6 Punkte)

Weitere Informationen:   Die Prüfungsgebühr von CHF 330.00 wird direkt von der SIZ in Rechnung gestellt.

  • Desktop Publisher Diploma RGM
  • ICT Power-User SIZ (Web)
  • ICT Web Publisher SIZ
  • ICT Professional Web SIZ

Kosten

Lehrgang  CHF  1'590.00
Lehrmittel  CHF  200.00

Ratenzahlung möglich (Ratenrechner im Anmeldeformular)

Code
Anmelden
Datum Ort Tag Zeit Bemerkung
PU21-18-02-L 05.11.18
21.01.19
Luzern Mo 08:15
12:00
PU21-18-03-S 13.11.18
12.02.19
Solothurn Di 18:00
21:45
PU21-18-02-Z 13.11.18
12.02.19
Zürich Di 18:00
21:45
PU21-18-03-Z 19.11.18
18.02.19
Zürich Mo 12:45
16:20
PU21-18-01-S 19.11.18
18.02.19
Solothurn Mo 13:15
17:00
PU21-18-05-Z 24.11.18
12.01.19
Zürich Sa 08:30
14:30
PU21-18-01-Z 07.12.18
01.03.19
Zürich Fr 08:50
12:25
 Definitive Durchführung
Intensivkurs in Kleinstklasse (Lektionen reduziert)
PU21-19-01-B 10.01.19
21.03.19
Bern Do 13:15
17:00
PU21-18-05-B 16.02.19
23.03.19
Bern Sa 08:30
14:30