70-742 Identity with Windows Server 2016

In diesem Kurs lernen Sie, die Active Directory Domain Services (AD DS) zu konfigurieren und Group Policy zu implementieren. Sie erfahren alles zu Backup und Wiederherstellung und lernen eine Windows Server 2016 Infrastruktur optimal verwalten und konfigurieren.

Lektionen:   36

Modul:   70-742 Identity with Windows Server 2016

In diesem Modul lernen Sie die AD DS in einer verteilten Windows-Server-2016-Umgebung zu implementieren und zu konfigurieren. Zudem lernen Sie Group Policy zu implementieren und die verschiedensten AD-Probleme im Windows-Server-2016-Umfeld zu beheben.

Mehr Informationen ...

  • Modul 70-740
  • Modul 70-741
  • Verständnis für IP-Adressierung, Namensauflösung und Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
  • Erfahrung im Umgang und Verständnis für Microsoft Hyper-V und grundlegende Server-Virtualisierung Konzepte
  • Bewusstsein im Bereich IT-Sicherheit
  • Grundlegende Erfahrungen mit der Windows PowerShell-Kommandozeile
  • Praktische Erfahrung mit Windows Client Betriebssystemen wie Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10
  • Installation und Konfiguration von Domain Controller
  • Überblick über AD DS Domain Controller
  • Bereitstellen von Domain Controllern
  • Verwaltung von Benutzer- und Gruppenkonten
  • Implementierung und Verwaltung von Organisationseinheiten
  • Verwendung der Windows PowerShell für die AD Verwaltung
  • Erweiterte AD DS-Infrastrukturverwaltung
  • Bereitstellung einer verteilten AD DS-Umgebung
  • Konfiguration von AD-Vertrauensstellungen
  • Implementierung und Verwaltung von AD-Standorten und -Replikation
  • Konfiguration von AD DS-Webseiten
  • Konfiguration und Überwachung der AD-Replikation
  • Implementierung und Verwaltung von Gruppenrichtlinienobjekten
  • Troubleshooting bei der Anwendung von Gruppenrichtlinienobjekten
  • Implementierung von administrativen Vorlagen
  • Konfiguration von Ordnerumleitung und Skripten
  • Konfiguration von Gruppenrichtlinien-Einstellungen
  • Sicherung der Domänencontroller
  • Implementierung von Sicherheit für Konten
  • Auditierung der Authentifizierung
  • Konfiguration der verwalteten Dienstkonten (MSAs)
  • Bereitstellen und Verwalten von Zertifikaten
  • Bereitstellung und Verwaltung von Zertifikatvorlagen
  • Bereitstellung, Widerruf und Wiederherstellung von Zertifikaten
  • Verwendung von Zertifikaten in einer Geschäftsumgebung
  • Implementierung und Verwaltung von AD FS
  • AD FS-Anforderungen und -Planung
  • Bereitstellung und Konfiguration von AD FS
  • Überblick über Web Application Proxy
  • Implementierung und Verwaltung von AD RMS
  • Implementierung von Active Directory-Synchronisierung mit Azure AD
  • Planung und Vorbereitung der Verzeichnissynchronisierung
  • Umsetzung der Verzeichnissynchronisierung mithilfe von Azure AD Connect
  • Verwaltung von Identitäten mit Verzeichnissynchronisierung
  • Überwachung, Verwaltung und Wiederherstellung von AD DS
  • Wiederherstellen von AD DS-Objekte

Prüfung:   70-742

Bezeichnung:   Identity with Windows Server 2016

Anrechenbar für:   MCP, MCSA

Weitere Informationen:   Die Prüfungsgebühr von CHF 216.00 muss bei der Online-Anmeldung bei Prometric direkt geleistet werden.

  • MCSA
  • MCSE

Kosten

Lehrgang  CHF  2'775.00
Lehrmittel  CHF  150.00

Ratenzahlung möglich (Ratenrechner im Anmeldeformular)



Auf Anfrage