Animationen und SVG-Grafiken

Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in Photoshop und werten Sie Ihre Seiten durch moderne Effekte und Anmimationen auf.

Lektionen:   36

Modul:   256 SIZ Multimedia

In diesem Modul vertiefen Sie Ihre Photoshopkenntnisse und lernen Videoschnitt für das Web. Durch Responsive Design gewinnt SVG (Scalable Vector Graphics) für Grafiken und Logos immer mehr an Bedeutung. Mittels Inkcape können Sie sogar anmierte Grafiken erstellen.

CSS3 ist ein mächtiger Standard geworden. Mittels CSS3 erstellen Sie moderne Animationen und Effekte (z.B. 2D-Parallax-Scollings, Rollovers, Sliders etc.). Besuchen Sie nachfolgende Beispiele (bitte einen aktuellen Firefox- oder Chrombrowser verwenden):

Cross Fading
Filmklappe
Fächer
Hoover-Effekt
CSS3 Bild-Slider
nur auf CSS3 basierte Navigation
nur auf CSS3 basierte Schlüsselanimation
2D-Parallaxe-Scrolling
2D-Parallaxe-Scrolling mit Bild-Slider und 3-D-Schatteneffekte

Mehr Informationen ...

  • Erfahrungen mit Photoshop
  • Gute Grundlagenkennisse von CSS
  • Vergleichbare Kenntnisse eines ICT Assistant Web
    Photoshop
  • Möglichkeiten von Camara RAW kennen
  • Vor- und Nachteile des DNG-Formats kennen
  • Bildausgabe unter Berücksichtigung der Tonalität (Helligkeit, Schärfe Kontrast etc.) definieren
  • Aufwandsabschätzung erstellen
  • Arbeitsschritte wie Beschnitt, Freistellung und Bildmontage festlegen
  • Farbmanagement anwenden
  • Möglichkeiten der Korrektur mittels Gradationskurven ausschöpfen
  • Nicht-destruktive Bildbearbeitung anwenden
  • Mit Smartobjects und Smartfilter umgehen
  • Selektiv Farben ändern (Farbbalance, Farbton und Sättigung)
  • Anspruchsvolle Retuschen vornehmen
  • Andere Freistellmethoden wie Kantenerkennung, Masken aus Farbkanälen Masken mit Kanalmixer, Masken mit Kanalberechnung anwenden
  • Droplets verwenden
  • Aktionen erstellen und anwenden
  • Stapelverarbeitung anwenden
  • Videobearbeitung
  • Beurteilen ob das Rohmaterial (Codex, Auflösung, Dateiformat etc. problemlos importiert und übernommen werden kann
  • Videomaterial inhaltlich sichten und auf Verwendbarkeit bzgl. Dramaturgie und Storytelling analysieren
  • Texte für Titel, Vorspann und Nachspann wählen
  • Szenen schneiden und trimmen
  • Überblendungen erstellen
  • Film rendern (HTML5 Video)
  • HTML5 Video in Webseiten einbetten
  • Scalable Vector Graphics
  • SVG-Format beschreiben können
  • Mit Inkcape arbeiten
  • Grafiken importieren
  • Zeichenmittel anwenden
  • Formen erstellen und verändern
  • 3D-Boxen anwenden
  • Pfade erstellen und bearbeiten
  • Textobjekte erstellen
  • Mit Ebenen arbeiten
  • Ausschneidepfade erstellen
  • Mit Masken arbeiten
  • XML-Editor anwenden
  • Effekte und Animationen
  • CSS3 Transitions für Objekte wie Bilder und Texte anwenden
  • Animierte Navigationsleisten rein auf Basis von CSS3 erstellen
  • CSS3 Keyframe und Tweening anwenden
  • CSS3 Slideshow erstellen
  • CSS3 Perspektiven anwenden
  • CSS3 2D parallax scolling erstellen
  • 3D-Tranformationen erstellen
  • Anmimierte Ghostbuttons erstellen

Prüfung:   SIZ 256

Bezeichnung:   Multimedia

Anrechenbar für:   4 Punkte für ICT Professional Web (18 Punkte)

Weitere Informationen:   Die Prüfungsgebühr von CHF 400.00 wird direkt von der SIZ in Rechnung gestellt.

Bestätigung des Kursbesuchs durch Attest.

Kosten

Kurs  CHF  2'750.00
Lehrmittel  CHF  220.00
Code
Anmelden
Datum Ort Tag Zeit Bemerkung
256-18-02-S 16.10.18
04.12.18
Solothurn Di 13:30
17:15
256-18-01-L 18.10.18
15.11.18
Luzern Do 08:15
16:30
256-18-01-Z 22.10.18
19.11.18
Zürich Mo 08:15
16:15